Viele gemalte Menschen stehen vor einem Schild mit der Aufschrift: Filmfest Hamburg.

UNSER FAZIT: Mimi

Hallo, ich bin Teresa und neun Jahre alt. Erst mal meine Meinung zu dem Film Mimi, der am 2. Oktober im Studio Kino lief.

Ich finde den Film so mittel, weil die Handlung nicht sehr spannend ist und weil es immer nur um das gleiche geht. Es gibt auch kein richtiges Gut und Böse. Ich würde den Film für etwas kleinere Kinder empfehlen, weil er nicht so spannend ist, weil er mit ein paar Tieren ist und weil er an manchen Stellen auch witzig ist. Jetzt zur Meinung des restlichen Puplikums: Es waren sehr viele kleinere Kinder dabei und die haben fast alle für gut abgestimmt. Es haben aber auch fast genauso viele für mittel abgestimmt. Ich glaube der Film ist bei fast allen ganz gut angekommen.

So hat das Publikum abgestimmt: