„Die vollen Kinos fehlen mir total.“ – Interview mit Albert Wiederspiel

Moin, hier schreibt euch Piet. Man, war das eine spontane Aktion! Nachdem ich am Dienstag den 29. September 2020 am Abaton-Kino angekommen war, trudelten so langsam auch die anderen ein. Elio wollte gerne den Inhalt zum Abschlussfilm Sune – Bester Mann schreiben, den ihr hier nachlesen könnt und ich wollte nicht die Kritik machen. Also hat Frida die geschrieben. Wie sie den Film fand erfahrt ihr hier.

Andrea hatte die grandiose Idee, dass Matti und ich spontan Albert Wiederspiel, den Leiter vom Filmfest Hamburg interviewen könnten. Gerade da stand er auf dem Platz vor dem Abaton! Also haben wir ihn gefragt und genauso spontan, wie wir ihn gefragt haben, hat er ,,Ja.“ gesagt. Er hatte aber nur kurz nach dem Film Zeit, so dass wir das Gespräch im Kinosaal mit Saskia, einer der Einsprecherin für fremdsprachige Filme, verpasst haben. Das vorproduzierte Interview mit Jon Holmberg, dem Regisseur von Sune – Bester Mann, das ihr euch hier anschauen könnt, konnten wir aber noch schnell auf der großen Leinwand sehen.

Ob das kleine Interview mit Albert Wiederspiel so spontan hingehauen hat, könnt ihr euch jetzt anhören. Viel Spaß!

Wenn es euch gefallen hat, dann schaltet am 3. Oktober 2020 von 10 bis 11 Uhr TIDE.radio ein (96,0 MHz in Hamburg und hier im Livestream weltweit) – da läuft unsere Große Livesendung.

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.