Spendenaufruf für die MICHEL MOVIE KIDS!

Hier melden sich ausnahmsweise mal die Erwachsenen hinter dem Projekt:

Dieser Kinderkinoblog ist ein Herzensprojekt von mehreren Hamburger Medienpädagog*innen aus dem Kindermedienprojekt Radiofüchse. Wir wollten die Berichterstattung über Kinderfilme nicht länger den Erwachsenen überlassen. Die Idee: Kinder sollten selber über Filme berichten, die für sie gemacht wurden. Und sie sollten die Möglichkeit haben, auch Schauspieler*innen und Filmschaffende dazu zu befragen. Wo geht das besser als auf einem richtigen Kinderfilmfest?

Seit 2009 Kindern bloggen die MICHEL MOVIE KIDS nun schon vom MICHEL Kinder und Jugendfilmfest. Mehr als 200 Kinder haben bisher mitgemacht! Wir finden: Das Ergebnis kann sich sehen, hören und lesen lassen!

Weniger sichtbar ist: Unser Herzensprojekt hat leider keine feste Finanzierung. Jedes Jahr bitten wir Menschen, Stiftungen und Förderer erneut, unser Projekt zu unterstützen. Denn uns ist wichtig: Die MICHEL MOVIE KIDS sollen für die Kinder kostenlos bleiben – damit alle Kinder mitmachen können.

Für 2022 haben wir noch keine Finanzierung und bitten deshalb um Eure Unterstützung: Wer den MICHEL MOVIE KIDS helfen möchte, auch in Zukunft über neue und unkonventionelle Kinderfilme aus aller Welt berichten zu können, kann hier auf der Spendenplattform Betterplace über die Radiofüchse für uns spenden!

>>> Deine/ Ihre Spende für die MICHEL MOVIE KIDS!

Oder per Überweisung an: SME – Jugendhilfezentrum, IBAN: DE 26 2512 0510 0007 4223 13, Bank für Sozialwirtschaft, Verwendungszweck: Michel Movie Kids

Dafür benötigen wir das Geld:

  • Honorare für die Medienpädagog*innen und Journalist*innen, die die MICHEL MOVIE KIDS unterstützen, die Webseite www.michelmoviekids.de bauen und betreuen und das Projekt mit reichlich Herzblut organisieren.
  • Sachkosten für technische Mittel wie Mikrofone, Aufnahmegeräte, Kabel, Speicherkarten, Akkus, Tablets usw.. Außerdem bekommen die Reporterkinder T-Shirts als Erkennungsmerkmal auf dem Festival. Während der Aktion und bei der Vorbereitung verpflegen wir die Kinder mit Obst und kleinen Leckerlis. Für Öffentlichkeitsarbeit drucken wir Flyer, betreuen diese Homepage und pflegen unsere Facebookseite.

Vielen Dank für Ihre/ Deine Spende!!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an info(at)radiofuechse.de