FÖRDERER, KOOPERATIONSPARTNER & SPENDEN

>>>Deine/ Ihre Spende für die MICHEL MOVIE KIDS!

Die MICHEL MOVIE KIDS sind eine Idee der Radiofüchse – dem Hamburger Kindermedienprojekt von SME e.V./ Kinderglück.

Wir möchten Kindern ermöglichen, aus ihrer Sicht über Kinderfilme zu berichten – unabhängig von der oft pädagogisch geprägten Sicht der Erwachsenen. Die MICHEL MOVIE KIDS beteiligen Kinder an öffentlicher Meinungsbildung und der aktiven Gestaltung von Kinderkultur.

Mit diesen Initiativen arbeiten wir eng zusammen:

Das Community Radio TIDE 96.0 unterstützt uns technisch bei der Livesendung aus dem Pressezelt.

 

Die Ohrlotsen unterstützen uns bei der Bewerbung des Projektes und bei der Finanzierung von Sachkosten.

 

Unser Projekt hat keine feste Finanzierung. Jedes Jahr bitten wir Menschen, Stiftungen und Förderer erneut, unser Projekt zu unterstützen. Die MICHEL MOVIE KIDS sollen für die Kinder kostenlos bleiben – damit alle Kinder mitmachen können.

Dieses Jahr – 2017 – unterstützen uns das Jugendinformationszentrum JIZ und die Aktion Mensch. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich!     

 

Wer den MICHEL MOVIE KIDS helfen möchte, auch in Zukunft über neue und unkonventionelle Kinderfilme aus aller Welt berichten zu können, kann hier über die Radiofüchse für uns spenden!

>>>Deine/ Ihre Spende für die MICHEL MOVIE KIDS!

Dafür benötigen wir das Geld:

  • Honorare für die Medienpädagoginnen und Journalisten, die die Kinderreporterinnen und Kinderreporter unterstützen, die Webseite www.michelmoviekids.de bauen und betreuen und das Projekt mit reichlich Herzblut organisieren.
  • Sachkosten für technische Mittel wie Mikrofone, Aufnahmegeräte, Kabel, Speicherkarten, Akkus usw.. Außerdem bekommen die Kinderreporter T-Shirts als Erkennungsmerkmal auf dem Festival. Während der Aktion und bei der Vorbereitung verpflegen wir die Kinder mit Obst und kleinen Leckerlis. Für Öffentlichkeitsarbeit drucken wir Flyer und pflegen unsere Facebookseite.

Vielen Dank für Ihre/ Deine Spende!!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an info(at)radiofuechse.de